Die Zuordnung von Immobilien zum Geschäfts- oder Privatvermögen und ihre Steuerfolgen

Steuern
|
Pascal Straub
Pascal Straub
|
18.10.2017
Die Zuordnung von Immobilien zum Geschäfts- oder Privatvermögen und ihre Steuerfolgen

Die Zuordnung zum Privat- oder Geschäftsvermögen spielt gerade im Bereich der Immobilien eine massgebliche Rolle für die Besteuerung. Anhand eines Praxisfalls des Kantons Baselland wird im folgenden Beitrag aufgezeigt, wie der Begriff des Geschäftsvermögens im Bereich der professionellen Immobilienverwaltung/-vermietung in der Gerichtspraxis ausgelegt wird.

Baz Publireportage Unterscheidung Privatvermögen/Geschäftsvermögen


Vielen Dank. Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter registriert.
Etwas hat nicht funktioniert. Bitte probieren Sie es noch einmal.
Autorinnen / Autoren dieses Beitrags
Die Zuordnung von Immobilien zum Geschäfts- oder Privatvermögen und ihre Steuerfolgen
Pascal Straub
Advokat